waiting..
Business Modell Canvas - neue Geschäftsmodelle entwickeln

Business Model Canvas & Co.

Neue Geschäftsmodelle entwickeln mit Business Model Canvas

BUSINESS MODEL CANVAS - NEUE GESCHÄFTSIDEEN ENTWICKELN

"Geschäfstmodelle verlieren ihre Haltbarkeit wie Joghurt im Kühlschrank" lautet einer der Leitsätze von Alex Osterwalder, dem Erfinder des Busines Model Canvas. Und tatsächlich bestätigen die Statistiken, dass die Halbwertzeit von Unternehmen im Markt über die letzten Jahrzehnte drastisch gesunken ist. Auch große Konzerne müssen sich ständig neu erfinden um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Dies bedeutet teilweise eine radikale Abkehr von den ursprünglichen Wurzeln. Und für Startups war es durch die Nutzung von Cloud-IT noch nie so einfach neue Ideen umzusetzen und ohne großes Anlagevermögen auch den Großen ernsthaft Konkurrenz zu bieten. In diesem Sinne richtet sich das Training an alle Interessierten, die entweder neue Ideen pilotieren oder gereifte Geschäftsmodelle auf die Probe stellen wollen.

Einstieg Business Model Canvas

  • Idee und Hintergrund von Business Model Canvas
  • Den Zweck der (Unternehmens-)Existenz kennen
  • Vision und Mission Statement
  • Potentielle Kunden und andere Stakeholder identifizieren

Kunden und Stakeholder verstehen

  • Empathy Map
  • Pain und Expectations
  • Verifizierung von Anforderungen & Problemen (5 Whys)
  • Werte und Prinzipien beachten

Der Business Model Canvas

  • Kundenbeziehungen
  • Kundensegmente
  • Wertangebot
  • Kanäle
  • Einnahmequellen
  • Schlüsselressourcen
  • Schlüsselaktivitäten
  • Schlüsselpartnerschaften
  • Kostenstruktur
  • Beispiele: Uber und Amazon

Value Proposition Design

  • Customer Jobs
  • Pains
  • Gains
  • Product & Services
  • Pain Relievers
  • Gain Creators

Die eigentliche Product Vision

  • Product Box
  • Elevator Pitch
  • Whitepaper
  • Product Vision Board

 

 

 

Das Training richtet sich an alle, die neue Geschäftsideen strukturiert weiterentwickeln wollen.