Mentoring

Mentoring > Mentoring

prosma-Mentoring von agilen Teams und Führungskräften

Wir werden immer wieder von Kunden gefragt, ob wir auch ein Coaching von Mitarbeitern und/oder Führungskräften anbieten – insbesondere wenn es um die Einführung von agilen Methoden in die Organisation geht. “Jein” ist hier wohl die richtigste Antwort. Denn was viele als Coaching bezeichnen, verstehen wir eher als Mentoring, indem wir wir den klassischen Beratungsansatz (“ich sage dir, was du machen solltest”) mit dem eines Coachings (“ich helfe dir, dass du es zukünftig alleine lösen kannst”) kombinieren. Das ist sicherlich kein neuer Ansatz, erkärt aber gut, was Dich bei einem Mentoring von uns erwartet.

Coaching + Beratung = Mentoring

Während wir bei einer reinen Beratung (siehe Consulting) unseren Kunden dabei helfen, die richtigen Dinge zu tun, geht es bei einem Coaching mehr darum, die richtigen Dinge richtig zu tun. Coaching ist also keine fachliche Belehrung, sondern vielmehr eine reflektierende Maßnahme des Coaches gegenüber einer einzelnen Person oder eines Teams. Beide Ansätze sollten im Idealfall zusammengeführt  werden, um eine nachhaltige Entwicklung in der Organisation zu erreichen.

Wir glauben, dass Mitarbeiter und Führungskräfte nur ihre Aufgaben meistern können, wenn sie diese aus voller Überzeugung und Motivation heraus angehen wollen. Unser Coaching-Ansatz basiert also nicht nur auf der fachlichen Vermittlung von Best Practices und Techniken. Wir entwickeln den Coachee (=gecoachte Person/enrkreis) weiter, in dem wir ein klares Bewusstsein für die Aufgabe, deren Sinn und Zielstellung schaffen. Die Inhalte und Abläufe der Betreuung bestimmen wir immer gemeinsam, sodass der Coachee zu jederzeit die Verantwortung für sein Handeln behält, während wir ihn dabei begleiten.

 

Coaching von Product Owner

 

Coaching von Projektleitern & Projektmanager

 

Coaching & Mentoring von Führungskräften

 

Coaching von agilen Teams

First Hand

Prosma Blog

Passend dazu...