Die Rolle des ORK Champion

Der Methodenexperte

Der OKR Champion kann ein Mitarbeitender aus dem jeweiligen Team sein, der dafür verantwortlich ist, dass der OKR Prozess eingehalten wird. Er unterstützt jede am OKR- System beteiligte Person und ist erster Ansprechpartner bei Prozessfragen.

Bei der Wahl des OKR Masters sollte derjenige im Unternehmen gewählt werden, der am meisten Wissen über OKR und die zugrundeliegenden Werte, Dynamiken und Methoden besitzt. Der OKR Master soll als Facilitator Veränderungen initiieren, den Prozess begleiten, unterstützten und fördern.

Der OKR-Champion sollte dementsprechend frühzeitig im Prozess der Einführung von OKRs ernannt werden, da er die Schlüsselperson für die erfolgreiche Einführung von OKRs ist.

Aufgaben

So unterstützt der OKR Champion den Prozess bestmöglich

  • Sicherstellung des Prozesses: Einhaltung von Zeitplan, Praktiken und Meetings
  • Coaching und Begleitung des Teams im OKR-Prozess

  • Integration der OKRs in die tägliche Arbeit

  • Unterstützung neuer Mitarbeiter: Wissenstransfer und Integration in den laufenden Prozess
  • Hilfestellung bei der Entwicklung von qualitativen Zielen und Schlüsselergebnissen

  • Verwaltung des OKR-Tools

  • Moderation der OKR Workshops
  • Sicherstellung der Transparenz zwischen den verschiedenen Ebenen

DER IDEALE OKR CHAMPION

MENTOR - COACH - PROZESSBEGLEITER

Im besten Fall ist der OKR-Champion weder in der Rolle eines Beraters noch einer Führungskraft. Er hat Spaß an Mentoring und Coaching, ist selbstorganisiert und engagiert sich gern .

Log in with your credentials

Forgot your details?